Dieser Comic ist vor einer ganzen Weile für eine Antisexismusbroschüre entstanden. Es ist ein kleines bisschen meines slice-of-life und ich war nicht wirklich glücklich damit, weil ich immer noch den Eindruck habe, nicht wirklich auf den Kern dessen gelangt zu sein, was damals passiert ist und mich berührt hat. Vielleicht treffen wir uns irgendwann mal wieder, denn wir treffen uns ja alle mindestens zweimal im Leben, heisst es. Ich bin gespannt…

Facebookrss